Dachkammer-Gang

 



Die „Kammer-Gang“ ist das kleine Jazz-Ensemble der Kreismusikschule Dreiländereck und widmet sich der improvisierten Musik. Zu ihrem Repertoire gehören vorwiegend Stücke des traditionellen Jazz in Latin und Swing. Im Gegensatz zu einer Big-Band ist die Besetzung variabel, so dass jedes Instrument Verwendung finden kann. Die Mitwirkenden folgen keinen festen Arrangements, sondern gestalten anhand sparsam skizzierter Noten, so genannten „Lead-Sheets“, ihre eigenen musikalischen Ideen.

Wie in allen Schüler-Ensembles wandelt sich, bedingt durch Ausbildungswege, auch bei uns immer wieder einmal die Besetzung. Insofern freuen wir uns natürlich immer über interessierte Mitstreiter. Voraussetzung hierfür ist vor allem die Lust am gemeinsamen Musizieren, Experimentierfreude, entsprechende Kenntnisse am eigenen Instrument und natürlich die Bereitschaft, wenigstens ein Schuljahr dabei zu bleiben...

Leitung: Johannes Schäfer

 Wanted2013Wanted2013 14 A4 neu