1 Minuten Lesezeit (142 Worte)

Digital gestützte Lehre während der Schließung an der KMS vom 2.-30.11.2020

Aufgrund der neuen Sächsischen Corona-Schutzverordnung vom 30.10.2020 - § 4 (1) 11. - muss die Kreismusikschule „Dreiländereck" geschlossen bleiben und die Präsenzlehre ist zunächst ausgesetzt (vom 2.11. bis einschließlich 30.11.). In dieser Zeit haben alle Schülerinnen, Schüler und Eltern zu den Gebäuden der KMS Zutrittsverbot. Der Lehrbetrieb wird allerdings vom ersten Tag an als digital gestützte Lehre fortgesetzt. Öffentliche Veranstaltungen finden in dieser Zeit nicht statt. Unsere Mitarbeiter sind per Telefon und Email erreichbar.
Genauere Infos zum weiteren Vorgehen geben die Lehrkräfte in den kommenden Tagen.

Besuche sind nur digital bei einem virtuellen Rundgang durch das Noacksche Haus möglich. Einige Lehrkräfte haben auch informative Mitmach-Videoclips erstellt, die ein kleines Stück musische Bildung ersetzen können: Link (ermöglicht durch den Kleinprojektefonds der Kulturstiftung des Freistaates Sachsen - Diese Maßnahme wird mitfinanziert mit Steuermitteln auf der Grundlage des vom Sächsischen Landtag beschlossenen Haushaltes.) 

Teilöffnung ab 1. März
Hygiene im Schuljahr 20/21