Mixtura

Orchester "Mixtura"

In den Osterferien 2009 trafen sich 36 Geiger und Cellisten aus dem gesamten Einzugsgebiet der Kreismusikschule Dreiländereck, von Zittau bis Weißwasser, zu einem Probenlager in Löbau und erarbeiteten ein Streichprogramm das in Löbau, Niesky und Herrnhut präsentiert wurde. Im darauffolgenden Jahr wurde dieses Nachwuchsstreichorchester um Blockflöten, Flöten, Gitarren, Klavier und Schlagwerk erweitert und gab sich wegen der ungewöhnlichen Besetzung den Namen  "Mixtura".

Anlässlich des 20jährigen Jubiläums der Kreismusikschule im Jahr 2011 schrieb der Leiter des Orchesters, Thomas Stapel, für das Orchester "Mixtura" und Schüler des Geschwister-Scholl-Gymnasiums Löbau, des Beruflichen Schulzentrums Löbau und der Gutenbergschule zur Lernförderung Niesky das Jugendtheaterstück " Schatten". Als Mitautor des Textes und als Regisseur konnte der Leipziger Schauspieler und Theaterpädagoge Matthias Bega gewonnen werden. Weitere Höhepunkte waren die Zusammenarbeit des Mixtura-Orchesters mit Chören, dem Liedermacher Gerhard Schöne und 2015-2017 dem Projektchor „beGEISTERung“ mit den Stücken „Geister“ und „Die Geisterbeschwörung“ aus der Feder Thomas Stapels.

Alljährlich nehmen Schüler der Kreismusikschule Dreiländereck auch an Probenlagern des „Deutsch-polnischen Mixtura-Orchesters“ teil und treten neben anderen Auftritten in Polen und Deutschland als Konzerthöhepunkt beim „Telemann-Festival“ in Żary auf.

Notenarchiv

Instrument Bach Weihnachtslieder

Schnee

Telemann - Don Quichotte Reisebilder
Blockflöten

Sopran

Alt

Tenor

   

Flöten

Sopran/Alt/Tenor-Bl.fl.

Gitarren        
Klavier/Cemb.  

 
Kinderchor        
Klavierauszug        
Schlagwerk      
Violine 1      
Violine 2      
Violine 3    
Viola      
Violoncello     s.u.  s.u.
Vc&Kb    
Kontrabass s.o.    s.o.  s.o. s.o.
Partitur   Partitur Partitur Partitur Partitur

Terminplan „Orchester Mixtura“, Schuljahr 2017/18 (Stand 19.10.2017)

Jede Woche, Do., 17:00-18:00 Uhr, Musikschule Löbau:

Streicherproben (gerade Wochen Register, ungerade Woche Streicher-Gesamtprobe)

14-tägig Mo., (gerade Woche!): 17:00-18:00 Uhr, Musikschule Weißwasser,

Orchesterproben für die Schüler des Einzugsgebietes Weißwasser

 

Gesamtproben mit Klavier, Flöten, Gitarren und Schlagwerk:

Do., 16.11.2017, 17:00-18:00 Uhr, Musikschule Löbau

Do., 23.11.2017, 17:00-18:00 Uhr, Musikschule Löbau

Do., 30.11.2017, 17:00-18:00 Uhr, Musikschule Löbau

Generalprobe Do., 07.12.2017, 17:00-18:00 Uhr, Musikschule Löbau

Do, 14.12.2017, ev. Kirche Weißwasser, Kirchstraße, 16:00 Uhr Probe Mixtura-Orchester und Chor WSW, 17:30 Uhr Weihnachtskonzert

(Bitte eventuellen Schulausfall von jeweiligen Klassenlehrern genehmigen lassen und Fahrgemeinschaften bilden.)

Sa., 16.12.2017, via regia-Haus Reichenbach, Kirchgasse, 15:00 Uhr Soundcheck, 16:00 Uhr Weihnachtskonzert

Do., 21.12.2017: Keine Probe!!

  

- NUR für Mitspieler im Deutsch-poln. Orchester:

Sa., 09.12.2017, Telemannfestival Zary (Abholung mit Bus, Genaue Info folgt): 14:00 Uhr Probe Deutsch-poln. Orchester, 18:00 Uhr Konzert, anschließend Empfang und Imbiss im Restaurant Lew.

 

Programm:

G. Ph. Telemann: Don-Quichotte-Suite 1. (Quichottes Erwachen)

Aus „3 Reisebilder“: 1. Satz „Vorstadt-Allee

J. S. Bach: Choral aus Kantate „Herz und Mund und Tat und Leben“

Weihnachtslied: „Beim ersten Schnee“ (nur Streicher)

Aus 5 Weihnachtslieder: 3. Ihr Kinderlein, 4. Alle Jahre wieder, 5. O du fröhliche

 

Liebe Schüler! Bitte bereitet diese Stücke mit Euern Lehrern gut vor.